Film- und Video-Digitalisierung

film-digitalisierung

Gleich zu Beginn folgendes: Wir erzählen Ihnen hier nicht, dass wir die Einzigen, die Besten oder die Günstigsten sind. Solche Sprüche überlassen wir gerne unseren Mitbewerbern.

 

Gerne erzählen wir Ihnen aber, dass wir Filme lieben und uns für diese Materie seit den frühen 80er Jahren interessieren. Ab 1992 entwickelten wir uns zum Spezialgeschäft in allen Belangen rund um den Film (damals als Wuhrmann Bros. Pictures). Dazu gehörte schon immer das Übespielen von Film auf Video. Nach längerer Abwesenheit in diesem Geschäftszweig haben wir unsere Infrastruktur zum Kopieren von Film auf Video grundlegend modernisiert.

 

Dank unseres bewährten Einzelbild-Scan-Verfahrens sind wir in der Lage, Filme in bester Archiv- / Museumsqualität zu digitalisieren. Dieses System wird auch von Filmakademien und Universitäten angewandt.

 

Auch wenn wir diese neue Anlage ursprünglich primär zur Bearbeitung unseres eigenen Archivs angeschafft haben, führen wir jetzt auch wieder Film-Digitalisierungen für Kunden aus. Gerne offerieren wir Ihnen eine  massgeschneiderte Lösung für Ihre privaten Filme oder Ihr komplettes Archiv. Auf Wunsch erstellen wir gerne eine Werkprobe mit Ihrem eigenen Material.

Interessiert? Dann kontaktieren Sie uns einfach.

  • Basispreis für N8 / Super 8  stumm                      CHF  2.20 / Min.
  • Basispreis für N8 / Super 8  mit Ton                     CHF  3.30 / Min.
  • Rollenwechsel                                                                  CHF  5.00
  • Klebestellen ersetzen                                                   CHF  8.00 / Stk,
  • Einrichtungspauschale                                               CHF  20.00
  • Mindestberechnung 10 Minuten

Die Preiseverstehen sich für Digitalisierung als Videofile (MP4), inkl. Standardkorrektur in Farbe und Helligkeit, exkl. Datenträger.

Datenträger (USB-Stick, externe Festplatten) werden nach Tagespreis berechnet oder können angeliefert werden (aus Sicherheitsgründen nur verpackte Neuware).

 

Weitere Formate und Konditionen auf Anfrage.

    


Video digitalisieren / konvertieren

Videobänder sind im Lauf der Zeit einem starken Zerfall ausgeliefert. Daneben ist es oft auch sehr schwierig, für alte Bänder noch Abspielgeräte aufzutreiben. Sichern Sie ihre wertvollen Aufnahmen jetzt und speichern Sie Ihre Schätze auf modernen digitalen Datenträgern.

 

Die gängigen Videoformate digitalisieren wir ebenfalls selbst bei uns im Haus. Verfügbare Systeme und Konditionen auf Anfrage.

 

Basispreis für gängige Videoformate:

  • Pauschalpreis bis 60 Minuten                                            CHF 32.50
  • ab 60 Min. pro angebrochene weitere 30 Minuten   CHF   8.00

Die Preiseverstehen sich für Digitalisierung als Videofile (MP4),  exkl. Datenträger. Datenträger (USB-Stick, externe Festplatten) werden nach Tagespreis berechnet oder können angeliefert werden (aus Sicherheitsgründen nur verpackte Neuware).

Alle Berechnungen verstehen sich pro Format, falls Aufträge mehrere Videoformate umfassen.

 

Gängige Formate:

  • VHS / VHS-C (C-Format mit Adapterkassette)
  • S-VHS / S-VHS-C (C-Format mit Adapterkassette)
  • Video8 / Hi8
  • MiniDV / MiniDVCam

Weitere Formate und Konditionen auf Anfrage.

 

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte.